Verkehrsunfall B4 in Melbeck

05.01.2021– 10:21 UhrH3Y – Person in PKW eingeklemmt21406 Melbeck Die Feuerwehr Melbeck wurde am 05.01.2021 um 10:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B4, Ortsausgang Melbeck, Fahrtrichtung Lüneburg, alarmiert. Es kollidierten zwei PKW mit insgesamt vier Insassen, die sich alle aus eigener Kraft aus ihren Autos befreien konnten. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr

PKW Brand in Melbeck

27.12.2020– 06:57 UhrB1 – Unklare Rauchentwicklung an WaldrandWiesenweg, 21406 Melbeck Um 06:57 Uhr wurde die Nachtschleife der Feuerwehr Melbeck zu einer unklaren Rauchentwicklung an den Ilmenauwiesen alarmiert. Die Rauchentwicklung entpuppte sich als PKW in Vollbrand. Der Kleinwagen konnte zügig unter Atemschutz abgelöscht und eine weitere Brandausbreitung verhindert werden. Die Polizei war ebenfalls im Einsatz. Text:

Zimmerbrand Asylbewerberunterkunft

18.12.2020– 03:31 UhrB4 – Zimmerbrand MehrfamilienhausUelzener Straße, 21406 Melbeck Am frühen Freitagmorgen den 18.12.2020 wurden die Ortswehren Melbeck, Deutsch Evern und Embsen zu einem Zimmerbrand an der Uelzener Straße in Melbeck alarmiert.Ein heikles Stichwort stand auf den Meldern. B4 Zimmerbrand MFH. Viele Kameraden erinnerten sich sofort an den letzten Einsatz an dieser Adresse. Die Landeszeitung

Top Footer